Aufbruch zur Einzigartigkeit.

Primär möchte ich auf die Ambivalenz meines Headliners aufmerksam machen.

  1. ist  Werbeslogan für das Vulkanland. Thema meiner Diplomarbeit.
  2. ein erneuter Start, um nach meiner Zweisamkeit wieder einsam sein zu können.
  3. Aufbruch als quasi Erweckung, mich aufzumachen in neue Bereiche meines Lebens.
  4. Aufbrechen des Mauwurfhügels, in dem ich mich die letzten Wochen versteckte.
  5. wieder der einzigartige Wahnsinn zu sein, der ich war. Lebensfroh und humorvoll.
  6. einzig und allein ich muss nun meine Dinge erledigen und mit beiden Beinen die Welt drehen.

Go!

Beitrag erstellt in

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *